Bei diesem Training handelt es sich um ein Zirkeltraining an Geräten.

Sie trainieren auf der Grundlage, der wissenschaftlich fundierten „1 Satz HIT Methode“ (Hoch Intensives Training – Universität Bayreuth).

Sie trainieren an jedem Gerät eine Minute. Die Pausen ergeben sich durch den Gerätewechsel. Effektive Trainingszeit 9 Minuten. Gesamtdauer, incl.  Gerätewechsel, ca. 20 Minuten.

Mit welchem Gerät sie Ihre Trainingsrunde beginnen, bleibt Ihnen überlassen. Wichtig ist nur die Einhaltung der Trainingsrichtung.

Sie trainieren in einer Übung immer Beuger und Strecker/Agonist und Antagonist/Spieler und Gegenspieler.

Hip Machine

Mit diesem Gerät trainieren Sie ihre Bauchmuskulatur und die Muskeln des unteren Rückens.

Double Fly

Mit diesem Gerät trainieren Sie ihre Brustmuskulatur und die Muskeln des oberen Rückens.

Add Ab

Mit diesem Gerät trainieren sie ihre innere und äußere Beinmuskulatur. Diese Muskeln haben einen hohen Stellenwert bei der Stabilisierung unserer Beine.

Lat Neck

Mit diesem Gerät trainieren Sie ihre Schultermuskulatur und die Muskulatur des unteren Rückens.

Leg Master

Mit diesem Gerät trainieren Sie ihre vordere und hintere Oberschenkelmuskulatur. Durch die alternierende (wechselnde) Bewegungsfolge, wird die Belastung der Lendenwirbelsäule verringert.

Bic Tric

Mit diesem Gerät trainieren Sie ihre vordere und hintere Oberarmmuskulatur.

Rotary

Mit diesem Gerät trainieren Sie ihre stabilisierende Rumpfmuskulatur. Dies ist die  schräge und quere Bauchmuskulatur, sowie ihre gesamte autochtone/stabilisierende Rückenmuskulatur.

Rotary kopie

Press and Row

Mit diesem Gerät trainieren Sie ihre Brustmuskulatur und die Muskulatur des oberen Rückens.

Sprint Master

Mit diesem Gerät trainieren Sie Ihre gesamte Beinmuskulatur, sowie ihre Gesäßmuskulatur, in einer funktionellen Position.